Abteilung Tischtennis erweitert Konzept zur Nachwuchs-Förderung

von (Kommentare: 0)

Die Abteilung Tischtennis hat ihr Konzept zur Nachwuchs-Förderung erweitert und nach Elmar Georg Konrath einen weiteren Trainer verpflichtet. Christian Weber - seines Zeichens A-Lizenz-Trainer und als solcher im Rheinland und benachbarten Luxemburg bekannt - konnte für die Übernahme einer Trainingsgruppe gewonnen werden. Ziel ist es dabei, besonders talentierte und ambitionierte Nachwuchsspieler intensiv zu fördern, um sie möglichst zügig auch in den höher spielenden Herren-Mannschaften einsetzen zu können. Die ersten Trainingseinheiten haben bereits stattgefunden und die Jugendlichen sind mit großer Motivation bei der Sache.

Das Training findet mittwochs von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr statt.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 9?