1. TT-Mannschaft festigt den 4. Tabellenplatz in der 1. Bezirksliga West

von (Kommentare: 0)

Deutlicher Sieg in Rommersheim

Nach den Doppeln lag Irsch mit 2:1 in Führung. Dann gingen beide Einzel im vorderen Paarkreuz knapp verloren. Beim Stand von 2:3 konnten dann aber 4 Einzel in Folge von Mario Paulus, Oliver Bottler, Elmar-Georg Konrath und Horst Klein recht deutlich gewonnen werden. Beim Stand von 6:3 war Irsch damit auf der Siegerstraße.

Im zweiten Durchgang setzten sich nun auch vorne Peter Winter und Erik Dressler durch. Mario Paulus sorgte mit seinem zweiten Einzelsieg für den 9:3-Endstand.

Mit 15:9 Punkten wurde der 4. Tabellenplatz gefestigt. Als nächstes steht am 9.3. ein schweres Spiel gegen den SV Wolsfeld an. Hier kann die Irscher Mannschaft aber locker aufspielen, da der Vorsprung auf die direkten Abstiegsplätze bereits jetzt uneinholbar ist und auch der Relegationsplatz 8 punktemäßig sehr weit entfernt ist.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 7?