Erster Spieltag der Irscher Bambini-Mannschaften

von (Kommentare: 0)

Bambini-Mannschaften
Bambini-Mannschaften

Kurzfristig in die Turnhalle in Irsch verlegt, starteten die neu gegründeten Bambini-Teams des SV Irsch/Saar und der SG BW Greimerath in die Nachwuchscup-Runde. Alle vier Teams hatten je zwei Spiele zu bestreiten, und man konnte schon sehen, dass die Trainingsarbeit in beiden Vereinen erste Früchte trägt.

 

Vorrangiges Ziel dieser Spielserie ist die Vermittlung von Wettkampferfahrung und Spaß an alle Kinder; die erzielten Ergebnisse sollten zweitrangig sein. Natürlich will keiner verlieren, und entsprechend motiviert gingen alle Kinder an die Tische.

Das bessere Ende hatten dabei in allen Spielen die Jungen und Mädchen aus Irsch für sich. Schön für die Kinder waren auch die mitfiebernden Eltern, die fleißig anfeuerten und ihren Spaß hatten. Ein erfreulicher Effekt der bisherigen Bemühungen ist auch der weitere Zulauf von Kindern zum Training, die Gruppe wächst und wird mittlerweile auch von zwei Trainern betreut.

 

Der Anfang ist jedenfalls gemacht, für die Greimerather geht es am 23.03.2019 zu Hause gegen die Teams aus Konz weiter, die Irscher Bambinis sind am 07.04.2019 wieder in Irsch gegen Schweich am Start.

 

Auf dem Foto:

Hintere Reihe von links nach rechts: Luis Schaeffer, David Pütz, Maja Schmitz, Jolina Schmitz, Thilo Lambert, Julius Witt

Vordere Reihe von links nach rechts: Nikita Giss, Katharina Michels, Clemens Michels, Jan Zimmer, Ben Schaeffer

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 9.