Aktuelle Nachrichten

von (Kommentare: 0)

Am Freitag, dem 26. Juni, und am Samstag, dem 27. Juni, haben die diesjährigen Jugend-Vereinsmeisterschaften des SV Irsch und der SG BW Greimerath stattgefunden. Ergänzt wurde das Turnier durch die Herren- und Damen-Klasse der SG Greimerath. Die Veranstaltung wurde in Greimerather Grimoldhalle von unserem Jugend-Trainer Elmar Georg Konrath geplant und durchgeführt. Dafür gebührt ihm unser Dank, denn unter den gegenwärtigen Bedingungen bedarf es besonderen Einsatzes, ein solches Turnier überhaupt zu organisieren. Dies ist ihm wieder einmal mustergültig gelungen.

von (Kommentare: 0)

Heinz Blees, im 2. Weg Männer Organisator für Pflege- und Instandhaltung der Bouleanlage auf dem Sportgelände, hat in den vergangenen Monaten die Installation einer Beleuchtungsanlage für die beiden Bouleplätze in die Wege geleitet und überwacht.

von (Kommentare: 0)

Ein sehr interessantes Interview "der etwas anderen Art" haben die Kinder und Jugendlichen unserer Tischtennis-Abteilung mit dem aus Taiwan stammenden Austausch-Schüler Han Wu geführt.

von (Kommentare: 0)

Die Umstrukturierung im Tischtennis-Nachwuchsbereich erweist sich mehr und mehr als ein vielversprechender Weg in die Zukunft; die Jugend-Spielgemeinschaft Irsch-Greimerath wächst stetig an und führt bereits zu ersten beachtlichen Erfolgen.

von (Kommentare: 0)

Das Tischtennis-Urgestein Winicjusz Mikler hat kurz vor seinem 80. Geburtstag seine Karriere aus gesundheitlichen Gründen beenden müssen. Die Abteilung Tischtennis des SV Eintracht Irsch e.V. dankt ihm für sein außerordentliches Engagement, das auch den Irscher Herren- und Jugendspielern zugute gekommen ist.

von (Kommentare: 0)

Beim dritten Minimeisterschafts-Ortsentscheid der Region Trier-Wittlich waren drei Spieler der JSG Irsch/Greimerath am Start. Wie schon bei den beiden vorhergehenden Ortsentscheiden konnte Trainer Elmar-Georg Konrath mit dem Abschneiden seiner Schützlinge wieder sehr zufrieden sein und sich erneut über einen ersten Platz freuen.

von (Kommentare: 0)

Irgendwie scheint es in Föhren immer gut zu klappen! Vielleicht die Halle oder die gute Organisation, möglichweise passt auch der Termin oder es ist einfach die gute Luft. Wie im letzten Jahr waren beim ersten Ortsentscheid der Tischtennis-Mini-Meisterschaften im Jahr 2020 wieder Akteure der JSG Irsch-Greimerath am Start, und schon vorab sei gesagt: Es hat sich wieder gelohnt!

von (Kommentare: 0)

Am zweiten Adventswochenende hat in Trier der Ortsentscheid der diesjährigen Mini-Meisterschaften stattgefunden. Die JSG Irsch-Greimerath war mit fünf Spielern am Start und Trainer Elmar-Georg Konrath war mit dem Ergebnis insgesamt zufrieden.  

von (Kommentare: 0)

Nach dem Abschluss der Hinrunde können die Mannschaften der Abteilung Tischtennis ein erstes Zwischenfazit ziehen.

von (Kommentare: 0)

Der TTC Trierweiler baut eine neue Jugendabteilung auf, quasi ein Neustart, den Irsch und Greimerath schon im vorherigen Jahr praktizierten. Und da lag es ja nahe, mal festzustellen, wo die Gäste aus Trierweiler stehen und wie die Entwicklung der Irscher und Greimerather Talente vorangeht.