Aktuelle Nachrichten

von (Kommentare: 0)

Die 1. TT-Mannschaft ist gut in die Rückrunde gestartet und hat sowohl beim TTC Schwirzheim als auch bei der TTSG Wittlich jeweils ein 8:8-Unentschieden erreicht. Mit 13:9 Punkten liegt das Team damit weiterhin auf dem 4.Tabellenplatz und hat das in der Hinrunde erspielte Punktepolster auf die Abstiegsränge erhalten.

von (Kommentare: 0)

Die 1. TT-Mannschaft hat die Hinrunde mit einem auch in dieser Höhe verdienten 9:3-Sieg gegen den TTC Rommersheim abgeschlossen.

von (Kommentare: 0)

Es ist vollbracht. Als am Sonntag, dem 25.11.2018, um 15:45 Uhr die letzte Siegerehrung beendet war, waren alle Helfer erleichtert, ein Turnier mit 100 teilnehmenden Kindern geschafft zu haben. Weiterer Text folgt ...

von (Kommentare: 0)

Am Sonntag, dem 25. November, richtet der SV Irsch/Saar zum ersten Mal seit vielen Jahren wieder einen Ortsentscheid der Tischtennis-Minimeisterschaften aus. Ziel ist es in erster Linie, Mädchen und Jungen für den Tischtennis-Sport zu begeistern.

von (Kommentare: 0)

Die 1. TT-Mannschaft hat im dritten Heimspiel der Saison den dritten Sieg eingefahren. Gegen die TTSG Wittlich III hieß es am Ende 9:7. Damit liegt das Team bei 9:5 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz; bereits jetzt ist absehbar, dass das Saisonziel "Klassenerhalt" erreicht werden wird.

von (Kommentare: 0)

Die erste TT-Mannschaft ist nach wie vor erfolgreich in der 1. Bezirksliga. Gegen den TTC Schwirzheim II gab es in einem spannenden, fairen und hochklassigen Spiel einen verdienten 9:6-Sieg. Damit liegt das Team jetzt mit 7:5 Punkten auf dem 4. Rang - ein Ergebnis, mit dem angesichts der erheblichen personellen Engpässe niemand gerechnet hat.

von (Kommentare: 0)

"Die Erste" ist weiterhin erfolgreich in der 1. Bezirksliga und hat in Pronsfeld mit dem 8:8-Unentschieden einen verdienten Punkt ergattern können.

von (Kommentare: 0)

Der Abteilungsleiter Tischtennis Otmar Zender hatte auch in diesem Jahr wieder die Hobby-Vereinsmeisterschaft im Tischtennis vorbereitet und vorbildlich ausgerichtet. Ein Dutzend Spieler, vorwiegend Mitglieder des 2. Weg Männer, traten an die Platten und spielten in zwei Gruppen erst einmal um den Gruppensieg.

von (Kommentare: 0)

Die 1. TT-Herrenmannschaft ist gut in die neue Bezirksliga-Saison gestartet. Es wird eine schwierige Saison aufgrund personeller Engpässe; umso wichtiger war es, möglichst schnell die ersten Punkte einzufahren.